Aktuelles

Hotel Merkur & Baden-Baden

Weltberühmtes Schredder-Bild von Banksy kommt nach Baden-Baden

Das Museum Frieder Burda wartet auf mit einer kleinen Sensation.
Es wird ab dem 5. Februar das geschredderte Werk des Streetart-Künstlers Banksy präsentieren.

 

BANKSY @ MUSEUM FRIEDER BURDA
LOVE IS IN THE BIN
05. FEBRUAR – 03. MÄRZ 2019

 

Bansky Love is in the bin Frieder Burda MuseumDas Museum Frieder Burda präsentiert das kürzlich bei Sotheby‘s in London versteigerte von einer europäischen Sammlerin erworbene Banksy-Werk „Love is in the Bin“ im Februar 2019 erstmalig der Öffentlichkeit. Die Arbeit wird vier Wochen vom 05.02.2019 bis 03.03.2019 zu sehen sein und von einem Symposium begleitet.

Seit Bestehen der Konzept-Kunst hat es immer wieder künstlerische Versuche gegeben, die eigene Existenz des Kunstwerkes zu verflüchtigen oder gar zu zerstören und damit seinen materiellen Wert zu unterminieren oder in einen anderen Wertkontext zu transferieren. Mit Banksys sich selbst zerstörendem Bild „Girl with Balloon“ von 2006 hat diese künstlerische Strategie zweifellos einen neuen, radikalen Höhepunkt erreicht, der entsprechend global für Aufsehen sorgte. Von 0 auf 100 ist die Arbeit zu einem der international bekanntesten Bilder avanciert – und das in einer Welt, die von Bildern geradezu überflutet ist.

 

Der Zugang zum Werk „Love is in the Bin“ von Banksy ist im Sinne des Künstlers kostenfrei. Der übliche Eintritt zur laufenden Ausstellung „Die Brücke“ bleibt davon unberührt.

Wir haben für Sie mit unserem Kunst & Genuss Special nicht nur das ideale Angebot dazu, sondern liegen auch nur ca. 250 Meter vom Museum Frieder Burda entfernt.

Lassen Sie sich diese einmalige Gelegenheit nicht entgehen!